Artikel getagged mit ‘Schnittlauchsauce’

Es gibt Meat Baby!

Dieser Beitrag enthält Werbung Wie ihr wisst sind wir große Fleischliebhaber. Steak ist sicher eine der Lieblingsspeisen von Mr. Bee, wenn nicht die Liebste. Nachdem wir zu Silvester immer Freunde einladen, die einen ziemlich ähnlichen Geschmack teilen und gutes Fleisch sehr zu schätzen wissen, habe ich mir für diesen Jahreswechsel etwas Spannendes überlegt. Eine Fleischverkostung […] Read more…

Gebackene Palatschinke oder “Falsche Forelle”

Warum heißt dieses Gericht eigentlich “Falsche Forelle”? Fisch war schon immer sehr sehr teuer und daher nur für gut betuchte Familien leistbar. Der kleine Mann wollte allerdings auch feine Dinge auf den Tisch bringen und hat sich seine Forelle einfach selbst nachgebastelt. In Form einer panierten Palatschinke, die entweder mit Faschiertem oder mit Schinken & […] Read more…

Zucchini Cordon Bleu in Bierteig

Nebst Marillen, weissen und roten Ribiseln und einem Riesen von Kohlrabi, habe ich auch noch einen wunderschönen, frischen Zucchini aus Papas Gemüsegarten ergattert. Bleibt nur die Frage – was kochen? Meine Mama hat uns als Kinder ja immer wieder mit neuen Kreationen überrascht. Irgendwann muss ich Euch auch mal das legendäre, amerikanische “Brokkoli-Chips-Hendl” zeigen. Doch […] Read more…

TAFELSPITZ

Tafelspitz – der Kassiker der österreichischen Rindfleischküche. Nachdem es so viele Beilagenmöglichkeiten gibt ist auch in unserer Familie für jeden etwas dabei. Mr. Bee mag keine Dillfisolen, dafür liebt er Apfelkren, Cremespinat und Rösterdäpfel. Ich könnte mich in Dillfisolen und Schnittlauchsauce eingraben. Hier findet ihr die Rezepte zu fast allen möglichen Beilagen. Wer in ganz […] Read more…

Angelika’s Schinkenstrudel

  Angelika ist meine Mama. Eine wunderbare Köchin. Und dieser Strudel begleitet mich schon seit Kindheitstagen. Die Fülle in Blätterteig gewickelt oder auf Toast gestrichen und ab ins Rohr. Passend für jeden überraschenden Besuch der Tante. Oma. Nachbarn. Denn die Zutaten hat man meistens alle zu Hause und er schmeckt einfach. Und ist auch super […] Read more…