Artikel getagged mit ‘Schlagobers’

Sacherschnitte à la Bine

Ich habe seit Tagen unbändigen Gusto auf Schokolade! Zur Feier des Sonntags hab ich mich deshalb in die Küche gestellt und eine der saftigsten Sacherschnitten gebacken, die ihr je gegessen habt. Die Sachermasse ist seit Jahren unser Geheimrezept für eine saftige Sachertorte. Viel Schokolade, fein gemahlene Brösel und nur wenig Mehl geben der Masse diese […] Read more…

Olivencremesuppe

Bei der Suche nach einer Suppe für mein Silvestermenü, bin ich über diese Olivencremesuppe gestolpert. Nachdem die Idee mir wirklich gut gefallen hat, allerdings die Zusammensetzung nicht ganz meinen Vorstellungen entsprach, hab ich sie kurzerhand nach Gefühl gekocht. Das Ergebnis war wirklich hervorragend und hat allen Gästen wirklich gut geschmeckt. Mit etwas geröstetem Schwarzbrot kann […] Read more…

Topinamburcremesuppe mit Belugalinsen & Speck

Als Suppenkaspar ist die Suppe für mich immer einer der Hauptbestandteile eines Menüs. Sie sollte gut in die Menüfolge passen, aber auch selbst genug Charakter haben, dass sie jeder einfach essen will. Oft ist die Suppe ja genau der Gang den viele auslassen, um Platz für die Nachspeise zu haben. Um den gewissen WOW-Effekt zu […] Read more…

Pistazien-Maroni-Biskuitroulade mit Preiselbeeren

Irgendwie vergeht die Adventszeit auch heuer wieder wie im Flug. Gestern war bereits der zweite Adventssonntag und ich hab eigentlich noch nichts gebacken. Ich glaub ja fast, heuer wird es keine Kekse geben. Ich backe aber auch einfach lieber Torten, Rouladen, Schnitten und Kuchen, als kleine filigrane Kekse. Als Widder bin ich da ein wenig […] Read more…

Tarte Tatin mit Birnen & Zimtobers

Gerade zu Weihnachten hat man immer extrem viel um die Ohren. Dabei sollte doch genau die Weihnachtszeit die besinnlichste Zeit des Jahren sein. Da rennt man Geschenke besorgen, um sie dann wunderschön einzupacken, Weihnachtskekse backen,  saust von einem Punschevent zur nächsten Weihnachtsfeier und sollte sich zwischendurch noch das perfekte Weihnachtsmenü überlegen. Wenn das kein Weihnachtsstress […] Read more…

Maronischnitte

Seit wir die erste Maronischnitte aus der Konditorei Ullmann´s gegessen haben, sind wir infiziert. Und zwar von der Maronischnittensucht. Im Sommer ist sie schier unerträglich, weil es in dieser Jahreszeit einfach keine Maroni gibt. Im Herbst laufe ich deshalb immer wieder an der Auslage vorbei, um zwischen den anderen Kunstwerken „unsere“ Maronischnitte zu entdecken. Diese […] Read more…

1 2 3 4 9