Artikel getagged mit ‘Risotto’

Eierschwammerl-Risotto mit Beiriedschnitte

Ihr seht schon – bei uns hat die Eierschwammerlzeit voll zugeschlagen. Wir lieben sie aber auch heiß. Wenn es Euch auch so geht, werdet ihr in den nächsten Tagen noch ein sehr feines Rezept bei mir finden. Aber zuerst zeige ich Euch mein Eierschwammerl-Risotto mit rosa gebratener Beiriedschnitte. Mr. Bee ist ja nicht so der […] Read more…

Fete Blanche – der weiße Mädelsabend

Dieser Beitrag enthält Werbung Selten aber doch ist Mr. Bee geschäftlich auch über Nacht weg. Diese Abende nutze ich gerne, um meine allerliebsten und besten Freundinnen einzuladen. “Machst heut wieder Party?”, sind dann immer seine Abschiedsworte, wo auch ein bisserl Neid mitschwingt, weil er gerne auch bekocht werden würde. Am meisten Spaß am Party machen, […] Read more…

Italienische Kalbsröllchen mit grünem Spargelrisotto

Spontan entstehen meist die tollsten Gerichte. Es ist oft auch einfach die beste Idee zu warten, was es beim Fleischhauer seines Vertrauens gerade gibt. Eigentlich hatte ich null Plan, was es zum Abendessen geben soll und wollte eigentlich bei dieser Hitze auch gar nicht lange in der Küche stehen. Wurstsalat oder belegte Brötchen schwebten mir […] Read more…

Limettenrisotto mit gebratenen Garnelen & Zuckerschoten

BINE IM WOMAN. In der Sommerserie “LESERINNEN KOCHEN” zeige ich step by step, wie man eines meiner Lieblingsgerichte “Limettenrisotto mit gebratenen Garnelen” kocht. Das Fotoshooting war toll und die Redaktion war nicht nur begeistert von meiner großen Geschirrsammlung. Auch das Risotto fand regelrechten Anklang, nachdem es in nur wenigen Minuten aufgegessen war. Es ist ja […] Read more…

Involtini vom Kalb, Risotto & gebratene Kräuterseitlinge

Ich bin wieder mal auf dem Naschmarkt unterwegs. Und wie immer springen mich dort die unterschiedlichsten Dinge an. Frischer Blattspinat da, ein paar Kräuterseitlinge dort – und Lamm. Aber auf Lamm hab ich heute gar keine Lust. Die Kräuterseitlinge würden aber toll zu Risotto passen. Nein ich mag heute keine Oliven, Kapernbeeren und Falafel. Wer […] Read more…

Zitronenrisotto & gebratene Garnelen

Die Hauptspeise für das Valentinstagsmenü: Ein Zitronenrisotto mit knusprig gebratenen Garnelen. Als Deko gibt´s ein Herz aus Granatapfelkernen. Dazu paßt hervorragend Rucola-, Blattspinatsalat mit Balsamicodressing. Schwierigkeitsgrad:  Zubereitungszeit: 30 Min. Zutaten für 2 Personen: 150 g Risottoreis (Arborio oder Vialone) 500 ml Suppe 1 El Zitronensaft etwas Zitronenabrieb 1/8 l Weißwein Salz Pfeffer 50 g Parmesan […] Read more…