Artikel getagged mit ‘Bolognese’

Gefüllte Fleischpalatschinken mit Tomatensauce

Letzte Woche durfte ich in unserer Kantine gefüllte Fleischpalatschinken genießen. Also nicht wirklich. Die Fülle war fad, die Palatschinke viel zu dick und auch der Käse nicht berauschend. Deshalb konnte ich nicht umhin, meinen Gusto auf Fleischpalatschinken einfach selbst zu stillen. Mr. Bee zu diesen gratinierten Rollen zu überreden, hat genau die Frage lang gedauert. […] Read more…

Gefüllte Muschelnudeln in Bolognesesauce

Pasta geht immer! Oder was meint ihr? Mr. Bee könnte ja jeden Tag Nudeln essen und auch ich werde mehr und mehr ein richtiger Nudeltiger. Vor allem wenn beim Zubereiten auch ein wenig Bastelarbeit dabei ist. Die großen Muschelnudeln – ein Geschenk zum Geburtstag – lachten mir seit Tagen entgegen und riefen förmlich “Bine fülle […] Read more…

Lasagne

Wenn man Mr. Bee nach seinem SOUL-FOOD fragt, kann man sicher sein, er antwortet: Nudelzeugs. Ich denke damit ist er nicht allein. Von allen Nudelgerichten in unserem Haus gibt es eines, das über allen anderen steht: LASAGNE. Aus irgendeinem Grund mache ich die aber nicht sooo gerne. Wahrscheinlich, weil immer die wirklich passende Form für […] Read more…

Spaghetti Bolognese

Ein Gericht aus Kindheitstagen und sicher eine der ersten Speisen, die ich selbst zubereiten konnte. Zu Studienzeiten kamen alle zu Bine Spaghetti essen, denn selbst gemachtes SUGO ist einfach kein Vergleich zu den Pampen aus dem Glas. Wurde mir gesagt. Weil bei uns daheim hat es so etwas nie gegeben. Und ich hatte auch später […] Read more…

Pasta Bolognese

Wer liebt es nicht? Pasta in der klassischsten Form – mit Ragout Bolognese. Mr. Bee könnte jede Woche 3x Nudeln essen und freut sich immer wie ein Kind, wenn es endlich wieder Spaghetti gibt. Aber ich muss zugeben – ich esse sie auch sehr gern! Manchmal sollen es aber keine Spaghetti sein, sondern einfach dicke […] Read more…