Dieser Beitrag enthält Werbung

Frühstück

Vielen meinen das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit am Tag. Unter der Woche meine ich nein, weil es da bei uns jedenfalls das Abendessen ist. Aber am Sonntag wird unser Frühstück zum ausgiebigen Brunch. Mit der Serie Tea Passion und Coffee Passion Awake von Villeroy und Boch zaubert man zudem neben den kulinarischen Köstlichkeiten auch noch ein optisches Highlight auf den Tisch. So kann man wahrlich sagen: “it´s my moment”, wenn man an dieser Tafel Platz nimmt. Für Mr. Bee heißt das jedenfalls, ein wunderbares Schinken – Käseomlett, während ich eher die Süße bin. Davor brauch ich aber auch noch ein kleines Jour-Semmerl mit Oberskren…

Frühstück - it´s my moment

Danach ein Cranberry Brioche oder Briochekipferl, wenn es mir die Lola nicht stibitzt.

Frühstück - it´s my moment

Während Mr. Bee unser Kaffeetrinker ist, halte ich mich mehr an Tee. Mein Highlight ist, wenn der Tee wirklich frisch ist und man ihn im Siebeinsatz der Teekanne langsam ziehen lassen kann. Die neue Teekanne aus der Serie Tea Passion erlaubt genau das und lässt mich meine gesunden Käsepappel- und Fenchetees noch besser genießen, als aus dem Teebeutel.

Für Mr. Bee gibt´s jedes Wochenende sein obligatorisches Nusskipferl. Es kann aber auch sein, dass ich uns Original Münchner Weisswürste koche, dazu frische Brezel aufbacke und wir ein kühles Bio-Zwickl dazu genießen. Bei einem gepflegten Brunch ist das jedenfalls erlaubt.

Frühstück - it´s my moment

Falls ihr mich nach meinen Highlights beim Frühstück fragt, dann sind das:

Croque Madame, Egg Benedict, Chia Kokos Pudding, Topfenstriezel, überbackener Toast, Laugenstangerl, und vieles mehr.

Im Urlaub kann ich sogar Wurstsalat in der Früh essen.

Frühstück - it´s my moment

Wenn Gäste kommen gibt´s aber auch gerne eine Kardinalschnitte. Weil die geht immer.

Frühstück - it´s my moment
Was ist euer liebstes Frühstück?

PS: Die Katze am Tisch war nur aus fototechnischen Gründen und extra auf den Tisch gelockt. Sonst darf sie das natürlich nicht. Aber wenn man mit unlauteren Mitteln arbeitet, dann macht eine Katze fast alles.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.