Tischdekoration Birthday Party

Wir hatten doch gerade erst Weihnachten? Habt ihr auch das Gefühl, dass die Zeit rennt und rennt und rennt? Eben erst war mein Geburtstag – und das war im März – und schon ist September und wir lassen Mr. Bee hochleben. Den ganzen Urlaub haben wir überlegt, was ich bei der großen Familienfeier wohl kochen könnte. Immer wenn Mr. Bee aussuchen darf, dann ist – ja klar ihr wisst es schon – Rindfleisch und Thunfisch im Spiel. Zwei Gänge hab ich noch dazu geschummelt und Mama Bee hat die obligatorische Geburtstags-Bananenschnitte für als Nachspeise mitgebracht. In alter Tradition wurde noch bis 5 Uhr morgens Gin Tonic verkostet, gelacht und geplaudert. Doch zunächst mal zur Tischdeko, die ich Mr. Bee zu Ehren schlicht und elegant schwarz – beige gehalten habe. Ein paar Farbakzente mit Gewürzen, Zitronen und Chili für meine heißen Mr. Bee durften auch nicht fehlen.

Dieser Beitrag enthält Werbung

Hier nun zur Deko der Birthday Party:

Tischdekoration Birthday Party

Die schwarzen Platzteller sind aus der Serie Manufacture Rock von Villeroy und Boch, die Champagnergläser aus der Serie Purismo Bar, das Besteck aus der Serie Piemont.

Tischdekoration Birthday Party

Tischdekoration Birthday Party

Tischdekoration Birthday Party

Für alle die schon gespannt auf das Menü sind – jetzt geht´s los!

Marinierte rote Rübe mit Ziegenkäsecreme und Basilikumöl  machte den Auftakt:

Rote Rüben mit Ziegenkäse

Rote Rüben mit Ziegenkäse

Weiter ging´s mit der Wunschvorspeise von Mr. Bee:  Thunfisch Tatar mit Apfel-Avocadotatar und Wasabicreme, mit einem kleinen Stück Tuna Tataki. Die Knoblauch-Ingwer-Sojasauce durfte auch nicht fehlen.

Thunfisch Tatar, Apfel-Avocado, Wasabicreme

Der Fisch ist übrigens feinster Bio Thunfisch in Sashimi Qualität von Yuu´n Mee.

Thunfisch Tatar, Apfel-Avocado, Wasabicreme

Im Suppengang hab ich mich an eine neue Kreation gewagt: Käse-Biersuppe mit Speck und Wachauer zum Tunken. Die Suppe ist ein richtiger Knaller. Davon waren alle restlos begeistert. Mmmmh

Käse-Biersuppe mit Speck

Sie ist so cremig dass man sie mit dem Brot austunken kann!

Käse-Biersuppe mit Speck

Danach wieder ein Wunschgang von Mr. Bee: Surf&Turf mit Wokgemüse & Pommes mit einer Cajunsauce:

Das Fleisch ist feinstes Uruguay Beef von Wiesbauer Gourmet. Absolut köstlich und so bequem zu bestellen. Ich liebe es.

Als Nachspeise hat Mama Bee ihre Bananenschnitte serviert:

Bananenschnitte

Danach waren wir alle richtig satt. Aber ein Gin Tonic geht immer! Ich freu mich schon auf die nächste Birthday Party!

2 comments on “Birthday Party für Mr. Bee – Surf & Turf”

  1. Hallo Bine (bin aus Mamas oldies-Runde) bereits du mir das Rezept für das Thunfischtatar mit Apfel Avocado oder wo kann ich das finden? Danke Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.