Mozzarellasuppe

Bei den derzeit herrschenden Temperaturen konnte ich im Rahmen meines Menüs nur eine eiskalte Suppe servieren. Wer mag kann sie in der kälteren Jahreszeit auch warm genießen, denn sie schmeckt in beiden Varianten einfach hervorragend. Nachdem ich ein großer Fan von Knoblauchcremesuppe bin, habe ich mir überlegt, welche Suppe, die von der Konsistenz her ähnlich ist in den Sommer verfrachtet werden kann. Warum also nicht eine kalte Käsesuppe machen. Der beliebteste Käse des Sommers ist und bleibt jedenfalls der Mozzarella – warum diesen also nicht schmelzen und mit einem zitronigen Basilikumpesto zu einer eiskalten Mozzarellasuppe verarbeiten. Gesagt getan – das Ergebnis war wunderbar und ist bei den Gästen hervorragend angekommen.

Schwierigkeitsgrad:

Zubereitungszeit: 20 Minuten (1 Stunde kühlen)

Zutaten für 4 Personen:

  • 300 g Büffelmozzarella
  • 200 ml Obers
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • etwas Balsamicoessig (hell oder dunkel)
  • Salz
  • Pfeffer

Für das Basilikum-Zitronenpesto:

  • eine Handvoll Pinienkerne (geröstet)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 10 Blatt Basilikum
  • 50 g Parmesan gerieben
  • Olivenöl
  • Prise Zucker
  • etwas Zitronensaft

Einlage:

  • etwas Prosciutto
  • halbgetrocknete oder getrocknete Tomaten in Streifen geschnitten

Zubereitung:

Für das Pesto: Die Pinienkerne in der Pfanne goldgelb anrösten und in den Multizerkleinerer füllen. Die Basilikumblätter waschen und auf Küchenpapier trocknen. Knoblauch, Salz, Pfeffer, Parmesan, Olivenöl und Basilikum hinzufügen und ordentlich mixen. Mit etwas Zucker und Zitronensaft abschmecken.

Für die Suppe: Das Obers und die Gemüsesuppe erhitzen. Den Mozzarelle ganz klein schneiden oder hobeln und langsam in der Flüssigkeit auflösen. Balsamicoessig, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Pürierstab aufmixen und ganz fein pürieren. Wer mag kann die Suppe auch noch durch ein Sieb streichen. Danach kalt stellen!

Vor dem Servieren die Mozzarellasuppe nochmal ordentlich aufmixen, sodass sie richtig schaumig ist und  mit getrockneten Tomaten, dem Pesto und Prosciutto am Spiess servieren. Die Suppe schmeckt himmlisch. Ich habe sie diesmal in den hübschen Espressoschalen  und Espresso Untertassen der Serie Manufactue Rock von Villeroy und Boch kredenzt.

*unbezahlte Produktplatzierung

Mozzarellasuppe

Mozzarellasuppe

Die Mozzarellasuppe ist einfach ein Traum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.